Wetteraktivitäten

Gesundheitswetter

Das Klima in Paraguay

Paraguay liegt in der Mitte Südamerikas in der südlichen Hemisphäre. Der Sommer beginnt im Dezember und endet im März. Zu dieser Zeit liegen die Tagestemperaturen durchschnittlich bei 35°C. Das Klima ist subtropisch und das Land ist sehr flach. Überwiegend ist das Land von dichten Tropenwäldern und Savannen bedeckt. Die Kälte Periode startet im Mai und dauert bis September, dies ist auch gleichzeitig die trockenste Zeit. Dieser Zeitraum ist bestens für eine Reise geeignet. Die Tagestemperaturen liegen dann bei angenehmen 25°C. Da Paraguay nicht von hohen Bergen umschlossen ist können kalte und warme Luftmassen für schnelle Temperaturunterschiede sorgen.
JSie verwenden einen Internetbrowserauf den unsere Webseite (noch) nicht optimiert wurde.
MeteoVista wird durch die Verwendung der folgenden Browser optimal dargestellt: Internet Explorer 8 oder 9, oder Firefox 8 oder mehr.
Zum kostenlosen Download wählen Sie bitten einen Browser aus.