Gesundheitswetter

Das Klima in Guam

Guam liegt östlich der Philippinen, knapp oberhalb des Äquators. Die Insel hat nur geringe Temperaturunterschiede. Auf Guam erreicht das Thermometer praktisch immer 30°C. Gleichzeitig herrscht dort es ein sehr feuchtes Klima mit 15 bis 20 Tagen Niederschlag in jedem Monat. Meistens handelt es sich bei dem Niederschlag um starke Schauer und die niederschlagsreichste Zeit dauert von Juli bis November: 300-400 mm pro Monat.
JSie verwenden einen Internetbrowserauf den unsere Webseite (noch) nicht optimiert wurde.
MeteoVista wird durch die Verwendung der folgenden Browser optimal dargestellt: Internet Explorer 8 oder 9, oder Firefox 8 oder mehr.
Zum kostenlosen Download wählen Sie bitten einen Browser aus.