Wetteraktivitäten

Gesundheitswetter

Das Klima in Irak

Das atmosphärische Klima macht das Leben im Irak nicht einfach. Der Großteil des Landes liegt in der syrischen Wüste. Aufgrund dessen sind die Sommer sehr warm. Im Juli und August ist es am Tag über 35°C warm. Winter in niedriger gelegenen Orten wie z. B. Bagdad sind relativ mild mit Temperaturen von ca. 10°C. In den nördlichen Bergregionen kann es sehr kalt werden und starker Schneefall vorkommen.
JSie verwenden einen Internetbrowserauf den unsere Webseite (noch) nicht optimiert wurde.
MeteoVista wird durch die Verwendung der folgenden Browser optimal dargestellt: Internet Explorer 8 oder 9, oder Firefox 8 oder mehr.
Zum kostenlosen Download wählen Sie bitten einen Browser aus.