Gesundheitswetter

Das Klima in Zypern

Als Insel im Mittelmeer verfügt Zypern fast selbstverständlich über ein mediterranes Klima. Im Sommer scheint die Sonne fast ununterbrochen und das Thermometer steigt auf 35 °C. Urlauber, die etwas kühlere Temperaturen bevorzugen sollten das Inland in den Monaten April, Mai oder Oktober besuchen. Dann ist es angenehm warm und gerade im Frühling zeigt sich die Landschaft von ihrer schönsten Seite. Während der Haupturlaubssaison von Mai bis Oktober fällt so gut wie gar kein Regen. Die Niederschläge konzentrieren sich stattdessen auf den Zeitraum von Dezember bis März. Im Flachland steigen die Temperaturen auch im Winter tagsüber bis auf 16 °C. In den zypriotischen Bergen hingegen kann man zeitgleich sogar Skifahren. Ein Umstand der bisher nur wenigen bekannt ist.
JSie verwenden einen Internetbrowserauf den unsere Webseite (noch) nicht optimiert wurde.
MeteoVista wird durch die Verwendung der folgenden Browser optimal dargestellt: Internet Explorer 8 oder 9, oder Firefox 8 oder mehr.
Zum kostenlosen Download wählen Sie bitten einen Browser aus.