Gesundheitswetter

Das Klima in Montenegro

Die Republik Montenegro, die sich in 2006 von Serbien abspaltete und unabhängig wurde, verfügt über eine erstaunliche Landschaft. An der Adriaküste herrscht ein mediterraner Wettertyp vor. Die Sommer sind warm (30 °C), trocken und sonnig. Geradezu ideal für einen Strandurlaub. Den Rest des Jahres ist es recht nass. Die Gebirgsregionen bekommen die höchsten Niederschlagsmengen Europas ab (5000 mm pro Jahr). Im Winter schneit es heftig. Die Küstenregion bleibt bei einer Durchschnittstemperatur von 12 °C im Januar jedoch davon verschont.
JSie verwenden einen Internetbrowserauf den unsere Webseite (noch) nicht optimiert wurde.
MeteoVista wird durch die Verwendung der folgenden Browser optimal dargestellt: Internet Explorer 8 oder 9, oder Firefox 8 oder mehr.
Zum kostenlosen Download wählen Sie bitten einen Browser aus.