Gesundheitswetter

Das Klima in Kamerun

Kamerun liegt in West Afrika, knapp nördlich des Äquators im Golf von Bonny. Der größte Teil des Landes hat tropisches Klima: Hohe Luftfeuchtigkeit und Temperaturen zwischen 25 und 30 °C. Die Trockenzeit ist von November bis Februar. Die Küstenregion hat den meisten Niederschlag. Weiter im Inland wird es weniger feucht, besonders Richtung Norden an der Grenze zum Tschad. Dort herrscht Wüstenklima und zwischen März und April können Temperaturen von 40°C erreicht werden.
JSie verwenden einen Internetbrowserauf den unsere Webseite (noch) nicht optimiert wurde.
MeteoVista wird durch die Verwendung der folgenden Browser optimal dargestellt: Internet Explorer 8 oder 9, oder Firefox 8 oder mehr.
Zum kostenlosen Download wählen Sie bitten einen Browser aus.