Gesundheitswetter

Das Klima in Benin

Benin liegt knapp nördlich des Äquators in den tropischen Breitengraden. Im Norden des Landes ist die Regenzeit von Mai bis Oktober. Im Süden von Mitte März bis November. Die Küstenregion mit der Hauptstadt Porto-Novo ist deutlich kühler und wird durch das Seewetter beeinflusst. In der Trockenzeit von April bis November herrschen dort angenehme Temperaturen von durchschnittlich 32°C. Im Norden sin des zur gleichen Zeit teilweise über 40°C. Die beste Reisezeit für Benin ist November und Dezember.
JSie verwenden einen Internetbrowserauf den unsere Webseite (noch) nicht optimiert wurde.
MeteoVista wird durch die Verwendung der folgenden Browser optimal dargestellt: Internet Explorer 8 oder 9, oder Firefox 8 oder mehr.
Zum kostenlosen Download wählen Sie bitten einen Browser aus.